Trenner Menu

Programm » Stromer

08

Feb

2020

Stromer

Nach dem gleichnamigen Kinderbuch von Sarah V. & Claude K. Dubois.

15:00 Uhr

Trenner Event Titel und Bühne

Compagnie toit végétal (DE)
Spielort IconMannheim / Saal JNTM

Trenner Event Titel und Bühne

Dauer:

ca. 40 Min.

Preis:

: Erw.: 13,–/ erm.: 7,–/ Gruppen ab 20 Pers. 6,–

Altersgruppe:

Für Kinder ab 6 Jahren

Ticket Online:

hier bestellen

Trenner Event Titel und Bühne

Spiel: Gerrit Bernstein, Eva Coenen, Sabine Merziger (Theater Überzwerg) ::: Regie, Bühne und Ausstattung: Sarah Mehlfeld, Thomas Jäkel, Christina Hillinger (compagnie toit végétal) ::: www.toit-vegetal.de


Objekttheater, Videoprojektionen, Live-Musik

»In der Stadt erwacht der Tag. Auch für Stromer ist es Zeit, aufzustehen. Die Nacht ist eiskalt gewesen. Stromer friert. Er ist hungrig. Es gab einmal eine Zeit, da hat er nicht auf der Straße gelebt, einen Beruf gehabt und ein Zuhause. Das ist lange her. Wenn man ihn heute nach seinem Namen fragt, dann kann er nicht antworten. Er hat ihn vergessen.«

Ausgehend vom gleichnamigen Bilderbuch, in einer Verbindung aus Objekttheater, Videoprojektionen, Live-Musik, Sprache und Geräuschen wandern wir gemeinsam mit Stromer durch die Stadt.

Nach »Akim rennt« (2018) ist die compagnie toit végétal zum zweiten Mal zu Gast bei der Imaginale.




Stromer

Based on the children’s book of the same name by Sarah V. & Claude K. Dubois

Object theatre, video projections, live music, in German

„In the city, the day awakes. It is also time for Stromer to get up. The night has been ice-cold. Stromer is freezing. He is hungry. There was a time when he didn’t live on the street, had a job and a home. That was a long time ago. If you ask him his name today, he cannot answer. He has forgotten it.“

Starting from the picture book of the same name, in a combination of object theatre, video projections, live music, speech and sounds, we wander through the city together with Stromer.

After „Akim rennt“ (2018), this is the second time that the compagnie toit végétal has been invited to the Imaginale.




Förderhinweis


Koproduktion mit dem Kinder- und Jugendtheater überzwerg in Saarbrücken und dem Schauspiel Essen.

Trenner Eventgallerie und weitere Events
Trenner Eventgallerie und weitere Events
Trennlinie