Trenner Menu

Programm » Home of Love

04

Feb

2020

Home of Love

Orchestrated Puppetry

20:30 Uhr

Trenner Event Titel und Bühne

Stefanie Oberhoff (DE)
Spielort IconStuttgart / Landesmuseum Württemberg

Trenner Event Titel und Bühne

Dauer:

ca. 50 Min.

Preis:

16,- / 11,- (erm.) Frühbucher 13,-/9,- (erm.)

Altersgruppe:

Für Erwachsene

Ticket Online:

hier bestellen

Trenner Event Titel und Bühne

Konzept, Idee und Bau: Célia Legaz, Rafi Martin, Stefanie Oberhoff ::: Spiel: Stefanie Oberhoff ::: Regie: Hendrik Mannes


Festivalproduktion, Uraufführung

Puppentheater-Performance mit Live-Musik

In einem gigantischen Akt verstricken sich eine Spielerin und eine Großfigur in eine nicht enden wollende Transformation.

Inspiriert durch Platos Gastmahl und seine Suche nach dem Sitz der Liebe entfaltet sich in »Home of Love« ein grotesk-metaphorisches, musikalisch-visuelles Spektakel. In Szene gesetzt wird »Home of Love« von der international renommierten Stuttgarter Künstlerin Stefanie Oberhoff.




Home of Love

A musical intervention in search of the things within us

A festival production and world premiere… an XXL- and XXS puppet theatre performance in German with live music.

In a gigantic act, a female performer and a large character become entangled in a never-ending transformation.

Inspired by Plato’s banquet and his search for the seat of love, „Home of Love“ unfolds a grotesquely metaphorical musical-visual spectacle. „Home of Love“ is staged by the internationally renowned Stuttgart artist, Stefanie Oberhoff.




Förderhinweis


Gefördert durch die Stadt Stuttgart und das Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst Baden-Württemberg.

Demnächst
zu sehen

Trennlinie